0

Material für Informationskampagne "Corona-Sommer 2020"

Hallo Zusammen

Wir prüfen als Sektion folgende Punkte für die Umsetzung des Präventionsprojektes "Corona-Sommer 2020":

  • Informieren (Lokalzeitungen, Webseite, Social-Media, Vereine)
  • Infoschilder bei öffentlichen Badeplätzen
  • Flyer an Schulen für die Kinder vor den Sommerferien

 

Gibt es Material, welches wir direkt bei der SLRG bestellen können? (oder allenfalls Digital). Könnt ihr hier eine Liste zusammen stellen?

Betreffend Infoschilder: Uns sind die Baderegel-Tafeln bekannt. Wir haben hier aber an etwas mehr "Corona-Spezifisches" gedacht, was auch entsprechend Aufmerksamkeit auf sich zieht. Habt ihr eine Vorlage für ein Plakat, oder etwas entsprechendes in der Pipeline?

Besten Dank und Gruss
Michi, SLRG Lachen 

3replies Oldest first
  • Oldest first
  • Newest first
  • Active threads
  • Popular
  • Lieber Michael

    Das ist genial! Danke an dich und deine Sektion. Wir haben mit diesem Projekt und dem bevorstehenden Sommer als SLRG-Familie eine Monsteraufgabe gefasst, um unserer Mission "Ertrinken verhindern" und unserer Rolle in der Rotkreuzfamilie gerecht zu werden.

    Darum ist auch das Projekt "Corona Sommer 2020" entstanden. Das Projekt bietet aber nebst viel Arbeit auch ein unglaubliches Chancenpotential für uns alle - von der Sektion bis zum Gesamtverband. Darum danke nochmals, dass ihr euch reinhängt und die Herausforderung annehmt.

    Zu deinen Fragen/Inputs:

    - Informieren ist super. Wenn sich dies noch mit einer Präventionspatroiuille verbinden liesse, die aktive und aufsuchende Präventionsarbeit leistet wäre das das Non-Plus-Ultra!!! Das wäre zusätzliches Futter für die Journalisten, gäbe tolle Bilder und noch mehr Aufmerksamkeit. Falls du Fragen hast einfach auf uns zukommen.

    - Infoschilder: Ich würde nicht auf Corona abzielen. Es geht um die Wassersicherheit, die zwar von Corona beeinflusst wird, aber schlussendlich ist sie unabhängig. Mit den Bade- oder Flussregeln seid ihr aus meiner Sicht gut bedient und ich würde euch empfehlen diese zu verwenden, da man sie auch in der Zukunft stehen lassen kann und sie dann weiterhin ihren Dienst tun. Am besten mit der Gemeinde absprechen ob es mögliche Standorte gibt oder diese proaktiv vorschlagen

    -Flyer/Infomaterial: Wir haben Baderegelflyer, Flyer für Personen mit Migrationshintergrund, Material zu "Wassersicherheit macht Schule" (auch interessant für Eltern um ihre Kinder vorzubereiten), etc. Eine Übersicht zu allen Materialien findest du hier (unter Eventmaterial): https://www.slrg.ch/de/download/download-organisation.html

    Generell, wenn ihr zu verschiedenen Themen Inputs sucht hat unsere COntentseite auch noch einiges zu bieten, einfach mal stöbern: https://www.slrg.ch/de/praevention/mit-sicherheit-mehr-wasserspass.html

    Liebe Grüsse und viel Erfolg!!!

    Philipp

    Like 1
      • Michael Jöhl
      • Präsident Sektion Lachen
      • mjoehl
      • 1 yr ago
      • 1
      • Reported - view

      Philipp Binaghi 

      Vielen Dank Philipp für deine schnelle und ausführliche Antwort. Das hilft uns weiter, damit wir die Präventionskampagne planen und organisieren können.

      Like 1
      • Philipp Binaghi
      • Mediensprecher / porta voce / porte parole - SLRG/SSS - Krisenstab SLRG
      • Philipp_Binaghi
      • 1 yr ago
      • 1
      • Reported - view

      Michael Jöhl gerne, sonst einfach melden. Wenn ich helfen kann und es vom Aufwand her möglich ist, tue ich das gerne ;-)

      Like 1
Like Follow
  • 1 yr agoLast active
  • 3Replies
  • 41Views
  • 2 Following

Handling of languages

Questions should be asked in German, French or Italian. Answers should also be written in one of these languages. 

Articles in "Notifications and Announcements", "Background articles and sources" and "Status of SLRG SSS Events" are published by the SLRG SSS office in German, French and Italian. Depending on the urgency and complexity, we use DeepL Pro or external translation services.

 

We thank everyone for their understanding for this pragmatic approach.